Stirnlampen für unterwegs und zuhause.

Stirnlampen sind eine ideale Lichtquelle, wenn man keine Taschenlampe halten kann oder einfach seine Hände frei halten will. Eine LEDStirnlampe ist eine Stirnlampe, die schon mit der LED Technik arbeitet. LEDs haben schon eine Reihe von Vorteilen gegenüber der “alten” Stirnlampe. LEDStirnlampen sind energieeffizienter, sind leichter, sind sehr kostengünstig und halten ganz einfach länger.

So eine LEDStirnlampe lässt sich nicht nur zuhause nutzen, wenn beispielsweise der Strom ausgefallen ist oder bei Reparaturarbeiten, sondern gerade bei outdoor Sportarten wie Joggen, Wandern, Biken, Segeln, Campen, Angeln in der Dunkelheit bis hin zu Höhlenerkundigungen. Eine gute LEDStirnlampe darf in keinem Haushalt fehlen.

Beleuchtungstechnik mit LEDs

LED Birnen sind wahrscheinlich die Beleuchtungstechnik der Zukunft. Der Abschied von den Glühbirnen ist im Rahmen des Energiesparens eingeläutet. Die herkömmlichen Energiesparlampen haben so Ihre Haken und Ösen. Die LED-Technik verspricht so einihes an Innovationen.

Die LEDbirne findet in vielen Leuchtquellen interessante Einsatzmöglichkeiten. Von der Fahrradbeleuchtung über einer Stufenbeleuchtung im Keller bis zum Leuchtspot im Kinderzimmer und die farblich individuell gestaltbaren Schlafzimmerbeleuchtung, in den LEDs steckt so manche Überraschung. Und das schöne dabei, Leuchtdioden sind sehr, sehr energiesparend.

Broadcasting ist heute für jedermann möglich

Professional Broadcasting war früher nur Sendeanstalten möglich. Dank des schnellen Internets mit DSL ist es heute auch Privatpersonen möglich, ohne allzugroße Kosten eine eigene private Rundfunksendung zu betreiben. Für einen Radiosender aus dem Hobbykeller braucht man vom Equipment her nicht viel, den PC und den DSL Anschluss hat man schon, dazu ein gutes Mikrophon oder ein Headset, einen Account bei einem ShoutCast-Hoster und Winamp mit einem Shoutcast Radio DSP Plug-in und schon kann man Professional Broadcasting betreiben..

Neben diesem technischen Zubehör braucht es aber auch eine gute Idee für das Programm und vorab auch eine gehörige Portion an Überlegungen, wann, wie oft , wie lange so eine Sendung laufen soll, welchen Zuhörer man ansprechen will und auch den rechtlichen Hintergrund bezüglich der GEMA.

Aber auch das Broadcasting Video ist im Hobbybereich am kommen. Man denke nur an Youtube oder MyVideo. Bei manchem könnte diese Leideschaft auch in einem späteren Beruf enden.

Für immer mehr Menschen wird es auch im Hobbybereich möglich, selbst einen Film zu drehen, eine Sendung zu gestalten oder eine Radiosendung mitzumachen. Oft wird nach einem Besuch eines Filmstudios, bei dem man life miterleben kann, wie eine Fernsehsendung gemacht wird, der Wunsch entstehen, auch mal so etwas zu Hause zu machen.

Machbar ist das, professionelles Equipment vorausgesetzt.

Was ist Professional Broadcasting ?

Hinter dem Begriff versteckt sich einiges, der Film, der Ton und das Licht. Editing ist das Zusammenspiel zwischen Ton und Aufnahme. Tontechnik übernehmen Player und Recorder. Der Mittelpunkt ist eine professionelle Filmkamera. Heutzutage kann man sich dieses professionelle Equipment für Professionelles Broadcasting im Internet leicht und kostengünstig erstehen.

Für viele junge Menschen wird nach einer Hobbyphase auch oft ein Berufswunsch entstehen. Der Spaß am Broadcasting gerade im privaten Bereich lässt sich in Youtube schön sehen. Nicht selten steckt hohe Kreativität und professionelles Arbeiten dahinter. Am Anfang im familiären Freundeskreis einen Film drehen und präsentieren kann ein grosses Erfolgserlebnis werden. Auch wenn professional Broadcasting nur ein Hobby bleibt, es schafft viele kreative Erlebnisse mit Unterhaltungswert für die Zuschauer oder Zuhörer.

30Oktober

Offshore-Basis.com

Torsten Domain Projekte

Offshore-Basis lautet das neue Zauberwort für Arbeitsplätze.

Unter Offshore-Basis versteht man den Standort für Offshore-Industrie und  -Verladung. Auf Offshore-Basis.com gibt es reichhaltige Informationen rund um das Thema Offshore (Windenergie auf See) und Windkraft.

Lesen Sie, was für eine offshore-basis wichtig ist und wer sich heutzutage alles offshore-basis nennt. Alles über den Markt sowie über Windkraft-Arbeiten vor der Küste und an Land finden Sie auf unserer Webseite.

16September

Zahnräder.org

Torsten Domain Projekte

Zahnräder sind aus der heutigen Welt der Technik nicht mehr wegzudenken.

Im alten Ägypten begann im Grunde die Geschichte der Zahnräder. Im Mittelalter dann gab es jene Technik die heute noch verwendet wird und auch teilweise noch im Original zu besichtigen ist. Zahnräder in Windmühlen und Wassermühlen.

Am Beispiel der Wassermühle wird deutlich, was Zahnräder eigentlich sind und wie sie funktionieren:

Ein Rad wird beweglich und drehbar auf einer Welle montiert über einen Flusslauf eingebaut. An dem Rad sind in regelmäßigem Abstand "kleine Wände", die ins Wasser ragen sobald ihre Stelle des Rades über dem Wasser steht. Diese kleinen Wände sind die Zähne der Zahnräder. Durch den Druck der Strömung des Flusses werden sie ein klein wenig weiter geschoben. Das Zahnrad dreht sich nun ein klein wenig weiter, solange bis die kleine Wand – also der Zahn – aus dem Wasser heraus ragt.

An dieser Stelle würden die Zahnräder zum Stehen kommen, wäre nicht genau jetzt der Moment erreicht, wo der nächste Zahn durch die Drehung des Zahnrades in Wasser eintauchen würde. Der Prozess beginnt nun von vorn. Solange die Zahnräder nicht blockieren, treibt das Wasser in diesem Beispiel die Zahnräder und die daran montierte Welle an.

Dieses kleine Beispiel zeigt, wie wichtig Zahnräder für den Menschen im Bezug auf Bewegungstechnik und energiegewinnung sind.

Auf zahnräder.org ist einiges mehr zu diesem interessanten Thema zu lesen.

Kleintraktoren, auch unter dem Namen Kleinschlepper, Kompakttraktor und Kommunaltraktor bekannt, sind so gesehen die kleinen Brüder der großen Traktoren.

Kleintraktoren finden besonders in der Stadtverwaltung zur Pflege von Grünflächen oder zur Reinigung der Straßen (Winterdienst, Kehrdienst), aber auch zunehmend in Landschaftsbaubetrieben und Schulen, sowie beim Wein und Obstbau Verwendung. Es liegt auf der Hand, dass Kleintraktoren einen Vorteil gegenüber der großen Traktoren haben. Diese Seite bietet viele Informationen rund um den Kleinschlepper und die Anbaugeräte für Kleintraktoren und was Sie beim Kauf von gebrauchten Kleintraktoren beachten müssen.

22August

Lichterketten.org

teebeutel Domain Projekte

Die erste Assoziation, die einem bei dem Schlagwort Lichterkette in den Sinn kommt, ist eine Weihnachtslichtkette. Spaziert man abends, im Winter, durch die Straßen der Stadt oder des Dorfes, so leuchten die Ketten, die um die kahlen Bäume der Gärten gewickelt sind. Neuerdings sind weiße Drahtgestelle in Mode gekommen, um diese man die „Leuchtschläuche“ winden kann. Diese Modelle sind beispielsweise in Form eines Hirsches oder eines Schlittens. Doch man irrt, sollte man die Lichterketten ausschließlich wie Weihnachtsdekoration halten. Auch an einem lauen Sommerabend, kann man sich an einer Lichterkette erfreuen, man denke nur an die Strandbars in Italien. Die Internetseite Lichterketten.org bietet weitere Anregungen, wie man Lichterketten verwenden könnte.

So wird auf der Seite berichtet, welche neuen Produkte an Lichterketten auf dem Markt sind, mit denen man seine Gartenparty „aufpeppen“ kann. Man wird auf dieser Seite auch erinnert, bei einer Party, die im Haus statt findet, an eine schöne Beleuchtung zu denken. Doch nicht nur bei Feiern, auch im Alltag kann eine Lichterkette im Haus wunderschön sein. Man denke nur daran, über dem Bette die kleinen Lämpchen zu installieren.

Zudem kann man sich auf Lichterkette.org über neue technologische Entwicklungen informieren, wie beispielsweise über LED – Lichterketten oder Solar – Lichterketten. Natürlich darf auch auf dieser Homepage die Erwähnung der Weihnachtsketten nicht fehlen. Neben den Beschreibungen und verschiedenen Einsatzmöglichkeiten für eben jene Weihnachtsketten, bietet die Internetseite eine Liste an Büchern, die Beleuchtung thematisieren, sowie Videos zum Thema.

12August

Blaulicht.org

admin Domain Projekte

Blaulicht und Frontblitzer – drei Ansätze, warum dieses Thema Interessant sein kann:

  1. Als Techno-Fan. In der Scene sind Blaulichter zu Animationszwecken von DJ´s sehr gefragt.
  2. Als Angehöriger der Behörden und organisationen mit Sicherheitsaufagben (BOS) sucht man selber ein kostengünstiges aber qualitativ gutes Blaulicht.
  3. Als Blaulicht-Fan interessiert man sich für das gesamte Thema Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst.

Alle drei Bereiche werden bei Blaulicht komplett bedient.

Zu kaufen gibt es Blaulichter und Blaulicht-Literatur (vom Kinderbuch bis zum Brandschutzgesetz). Zu lesen gibt es die neuesten Blaulichtunfälle, Gerichtsurteile aus dem Blaulichtbereich und eine Karte mit Standorten und Links von Polizei- Feuerwehr- und Rettungswachen.

Auch in der Baubranche ist Zeit ein Faktor, der immer wichtiger wird. Die Zeiten in der das Handwerk gross geschrieben wurde ist vorbei. Zeit ist Geld! In der Baubranche mehr denn je. Arbeitsabläufe werden automatisiert, technische Neuerungen und Maschinen erleichtern den Handwerkern zwar das Arbeiten aber Sie machen sie auch schnell.

Ein Zeitfaktor der bisher unumgäglich war, nämlich das Austrocknen der Baufeuchte, wird durch den Einsatz von einem Bautrockner reduziert. Während die natürliche Austrocknung eines zementgebundenen Bauteils früher noch vier Wochen dauerte, kann man sie durch den Einsatz von einem Bautrockner und einem Ventilator auf gut zwei Wochen reduzieren. Folgearbeiten können somit schneller ausgeführt und der ganze Bauablauf zu einem schnelleren Termin fertiggestellt werden.

Ist die Gebäude Bezugsbereit und man ist mit Ausführungsfehlern konfrontiert, die einen Wasserschaden zur Folge haben, musste man früher ganze Bauteile ausreißen um eine Trocknung der darunter liegenden Schichten zu gewährleisten. Durch die Kombination von einem Bautrockner mit einem Seitenkanalverdichter hat man nun die Möglichkeit, Bauteile wie z.B. Dämmschichten die unter einem Unterlagsboden sind sehr zuverlässig zu trocknen. Die Seite Bautrockner.me bietet Einblick in die Funktionsweise und die Einsatzmöglichkeiten dieser simplen und effektiven Technik, die zu einem zeitsparendem Faktor auf der Baustelle oder der Wasserschadensanierung geworden ist.

Die Seite CNCFraese.com widmet sich dem Rückrat der deutschen Industrie. Dem Maschinenbau, der Deutschland alljährlich zum Exportweltmeister noch vor den USA und China macht. Trotz schwankenden Aufträgen durch Krisensituationen ist die Herstellung und Entwicklung von immer moderneren und leistungsfähigeren CNC Fräsen, die sichere Boom Technologie in unseren Landen. Deutsche Maschinen, wie z.B. eine Portalfräse oder CNC Maschinen allgemein sind in der ganzen Welt gefragt und gerade in den aufstrebenden Tigerstaaten wie China oder Indien ein geschätzter Wert in Sachen Technologie Know How.

Die Wohlbekannten Made in Germany Produkte wie eine CNC Fräse werden aber nicht nur Großindustriellen Anforderungen gerecht sondern sind gerade durch die Weiterentwicklung in der “Computerized Numerical Control“ (CNC) Technologie und den daraus resultierenden kompakteren Anlagen, in Mittelständischen Unternehmen ein nicht zu unterschätzender Produktivitätsfaktor.

Obwohl schon seit längerer Zeit auf dem Markt, hat er sich bis jetzt noch nicht richtig durchsetzen können: der Induktionsherd.

Ein Grund dafür ist unter anderem, dass viele Leute den Induktionsherd nicht kennen oder gar nicht genau wissen worum es sich bei einem Induktionsherd genau handelt und somit lieber zu den herkömmlichen Herdmodellen greifen. Dabei verbergen sich hinter dem Induktionsherd durchaus einige lohnende Vorteile, allerdings auch ein paar nicht zu vernachlässigende Nachteile. Somit fällt die Entscheidung ob man sich einen auf Induktion basierenden Herd zulegen soll, oftmals nicht leicht.
Induktionsherd.info soll daher einen guten Überblick über die Vor- und Nachteile beim Induktionsherd geben und zusätzlich einen kleinen Einblick in das Funktionsprinzip der Induktion gewähren.

Die Bohrmaschine ist heutzutage für jeden professionellen Handwerker oder Heimwerker ein extrem wichtiges Werkzeug und aus dem handwerklichen Alltag kaum mehr wegzudenken. Erfinder der Bohrmaschine war Wilhelm Emil Fein, der im Jahre 1895 die erste elektrische Handbohrmaschine der Welt entwickelte, welche wahrscheinlich auch das erste elektrische Werkzeug des Planeten gewesen sein dürfte. Es gibt sehr unterschiedliche Bohrmaschinen-Arten (Handbohrmaschine, Bohrhammer etc.). Wenn Sie sich eine Bohrmaschine kaufen möchten, sollten Sie auf einen Markenhersteller achten und nicht einfach die günstigste Bohrmaschine erwerben, da Sie an dieser vermutlich nur sehr sehr kurz Freude haben werden. Wichtiges Bohrmaschinenzubehör sind Bohrer (Steinbohrer, Holzbohrer, Metallbohrer) und das Bohrfutter, welches um einzelne Bohrer zu benutzen dringend erforderlich ist. Wenn Sie öfter Heimwerken müssen oder sogar professionell als Handwerker arbeiten, sollten Sie unbedingt eine zuverlässige Bohrmaschine besitzen, die Ihnen bei der Arbeit entsprechend viel Freude bereitet.

12Oktober

Trecker.de

admin Domain Projekte

Trecker, Traktoren, Schlepper oder auch einfache Landmaschinen sind in der Landwirtschaft heutzutage nicht mehr wegzudenken und vereinfachen die Arbeit auf dem eigenen Bauernhof ungemein. Auf Trecker.de finden Sie nützliche Informationen, angefangen von der Geschichte des Trecker bis hin zum heutigen Einsatz in der Landwirtschaft. Des Weiteren behandelt die Seite aber auch landwirtschaftliche Gerätschaften wie den Pflug oder die Egge. Schauen Sie vorbei auf Trecker.de und erweitern Sie ihr Wissen rund um die Landmaschine Nummer 1

Wer sich schon immer für das Thema Schatzsuche interessiert hat, sollte sich möglicherweise ein Schatzsuchgerät (auch Metallsuchgerät oder Metalldetektor genannt) zulegen. Mit solch einem Metallsuchgerät haben Sie die Möglichkeit, im Erdboden verschwundene Metallgegenstände ausfindig zu machen und zu bergen. Fast immer handelt es sich bei den Bodenfunden um Schrott oder Müll, doch manchmal kann man mit einem Schatzsuchgerät auch Münzen, Schmuck oder andere Wertgegenstände finden.

In jedem Fall handelt es sich um ein schönes Hobby, welches ausschliesslich unter freiem Himmel ausgeübt wird. Vorher sollten Sie sich jedoch über die gesetzlichen Bestimmungen genauestens informieren, da Sie bei einer nicht angemeldeten Suche auf möglicherweise sogar fremdem Eigentum durchaus schnell großes Probleme bekommen können.
Aufgrund der Vielzahl an Raubgräbern sind solche Reaktionen auch durchaus zu verstehen und richtig. Denn Artefakte gehören ins Museum und nicht in die heimische Vitrine.