Der Beruf Möbeldesigner und Designer nimmt Einfuss in alle Lebensbereiche. Wir stehen in ständigen Kontakt mit Produkten, Möbeln und der Inneneinrichtung unserer Wohnung oder der Möblierung an unserem Arbeitsplatz. Vom Stift den wir benutzen über die Unterhose die wir tragen bis hin zum Schrank in dem wir unsere Stifte oder Unterhosen aufbewahren. Alles hängt miteinander zusammen und sie haben eines gemeinsam. Den Menschen als Maß aller Dinge. Es ist den meisten Menschen aber gar nicht so bewusst, wenn sie durch Möbelhäuser laufen um sich Dinge wie Designer Möbel zu kaufen, mit denen sie dann tagtäglich in so engem Kontakt stehen.

Die Seite Möbeldesign.org möchte sich einerseits verstärkt dem Möbeldesign widmen aber Themen wie Produktdesign, Innenarchitektur und Architektur auch nicht außer Acht lassen, da diese Berufe historisch eng miteinander verbunden waren und sind, teilweise das eine aus dem anderen entsprungen ist. Das Ziel zum einen ist, Menschen, also die Endnutzer für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren. Nicht einen Geschmack aufdrängen, aber doch darauf aufmerksam machen was Qualität im Design und Möbeldesign im besonderen bedeuten kann und worauf man bei der Beurteilung z.B. für Designer Möbel achten sollte.

Zum anderen soll diese Seite den professionellen Bereich des Möbeldesign ansprechen, eine Informationsquelle und Wissensplattform sein für Selbstständige und Studenten und vor allem im Forenbereich ein Interaktionsmedium zwischen verschiedenen Interessentengruppen des Möbeldesign.

Kommentar abgeben

Sie müssen sich anmelden, damit Sie Kommentare abgeben können.